Erfolgreiche Flutungsparty und Besucherrekord

Erfolgreiche Flutungsparty und Besucherrekord

Die wohl schönsten Worte des gestrigen Abends: Wasser marsch! Gemeinsam mit 1.500 Besuchern verfolgten wir auf den Bildschirmen in der Spree-Galerie und in unserem Ostsee-Fenster die Live-Bilder des Events am Einlaufbauwerk. Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz und so ist heute der Cottbuser Ostsee bundesweit in den Zeitungen und Nachrichtensendungen präsent. Zur heutigen Besuchszeit …

Bereits 1.500 Besucher im Ostsee-Fenster

Bereits 1.500 Besucher im Ostsee-Fenster

Mittlerweile neigt sich nun die 5. Woche unseres Ostsee-Fensters in der Spree-Galerie dem Ende entgegen. Wir sind absolut begeistert über die große Resonanz und das Interesse der Besucher, die wir bisher bei uns begrüßen durften. Inklusive der Öffnungszeiten Dienstags, Donnerstags (jeweils 13-18 Uhr) und Samstags (10-16 Uhr) und unseren montäglichen Ostsee-Talks hatten wir bereits 1.500 …

Der Cottbuser Ostsee geht in die Spree-Galerie!

Der Cottbuser Ostsee geht in die Spree-Galerie!

Der Cottbuser Ostsee wird ab dem 04. März auch in der Innenstadt präsent sein. Dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren haben wir ein Ladengeschäft im hinteren Teil der Einkaufspassage gemietet. Hier werben wir bis Ende April für diese tolle Zukunftsperspektive unserer Stadt, denn unser Ostsee braucht einen Raum. Besucher können sich umfassend über Planung und Entwicklung …

Exkursion nach Horno

Exkursion nach Horno

Am vergangenen Wochenende unternahmen interessierte Mitglieder unseres Fördervereines eine Exkursion nach Horno. Als Erstes erfolgte eine Besichtigung der örtlichen Kirche, welche uns alle sehr beeindruckte. Wunderbar sind auch hier Elemente des alten Bau’s in Horno integriert. Im Obergeschoss bestaunten wir die Ausstellung „Verlorene Heimat“  über den Bergbau und seine Auswirkungen auf Kirchen(-gemeinden) in der Ober- …

Der See wird denen gehören, die ihn wollen

Einen interessanten Gesprächsabend des Fördervereins Cottbuser Ostsee gab es am 14. November im Willmersdorfer Hof zur Frage: „Wem gehört der Ostsee bzw. wem sollte er gehören?“ Moderator Denis Kettlitz als Vereinsvorsitzender diskutierte mit Ostseemanager Stefan Korb und Ortsbürgermeister Teichland, Harald Groba und den Gästen aus Anrainergemeinden, Unternehmen und Sport. Uferflächen, Wasserkörper, Seeboden – was davon …

Förderverein fragt öffentlich nach See-Zukunft

Mit einem moderierten Podiumsgespräch am Mittwoch, dem 14. November 2018 um 18 Uhr, im Hotel „Willmersdorfer Hof“ greift der Förderverein Cottbuser Ostsee e.V. eine spannende Frage zur Zukunft des Cottbuser Ostsees auf: „Wem kann, bzw. wem muss der künftige Cottbuser Ostsee gehören?“ Angefragt sind dazu neben Vertretern der Stadt und Umlandgemeinden auch Vertreter der LEAG …

Zwei Jahre Förderverein Cottbuser Ostsee e.V.

Zwei Jahre Förderverein Cottbuser Ostsee e.V.

Mitgliederversammlung zieht positive Bilanz/ Neuer Vorstand gewählt Cottbus. Im August 2016 hat sich der Förderverein Cottbuser Ostsee e.V. gegründet. Nun hat die Mitgliederversammlung auf Ihrer jüngsten Sitzung am 16.10.2018 eine Bilanz gezogen und gleichzeitig satzungsgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wählten die Mitglieder einstimmig Herrn Denis Kettlitz. Der 37jährige Cottbuser leitete den Verein bereits …