Herbstlicher SEEgang zum Hafen Teichland

Herbstlicher SEEgang zum Hafen Teichland

Wie wird der Hafen in Neuendorf einmal aussehen und warum können Rutschungen wie im Senftenberger See an den Inseln im künftigen Cottbuser Ostsee nicht passieren? Antworten auf diese Fragen gabs am 23. September 2018 zum 7. SEEgang an der Teichländer Seite des künftigen Sees. Rund 40 Teilnehmer nutzten den regenfreien Vormittag, um bei der dreistündigen Wanderung mit Fachleuten wie Ingolf Arnold (LEAG) und Bürgermeister Harald Groba zu sprechen. Ein Abstecher ins Tagebaumuseum im Aussichtsturm des Freizeitparks Teichland war auch inklusive. Die nächste SEEgang-Wanderung startet am 14.Oktober 2018 um 10 Uhr ab Willmersdorfer Hof. Die Führungen sind kostenlos, über Spenden für unseren Förderverein freuen wir uns.

Hier ein paar Impressionen:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.